DIE WORKSHOPS

Firmenworkshops und öffentliche Veranstaltungen


DIE TERMINE 2017

(öffentlich)

REFERENZEN

  • JOHANNES

    JACOB

    Leiter Qualitätsmanagement bei AlpTransit Gotthard AG

    Hallo Herr Corssen

    Als nebenberuflicher Dozent hatte ich mich jahrelang immer wieder über uninteressierte und störende Lehrgangsteilnehmer in meinem Unterricht geärgert. Gestern habe ich Ihnen in Rügschlikon zugehört. Heute hatte ich wieder einen eigenen Unterrichtstermin.

    Und mit der freudigen Gestimmtheit, dass ein "Ja zum Unterrichten" auch ein "Ja zu uninteressierten Studenten" beinhaltet, habe ich den fröhlichsten Unterrichtstermin seit langem genossen.

    Ich war regelrecht im Flow... Und siehe da: je mehr Spass und Gelassenheit ich hatte, desto Aufmerksamer waren meine Studenten. Vielen Dank und viele Grüsse Johannes Jacob

  • EIN BEGEISTERTER ZUHÖRER

    Ich bin seit über 26 Jahren im Verkauf tätig. [...] Auch ich habe jahrelang das "Böse von Draußen" über mich ergehen lassen [...] Mein Chef, der sich schon lange mit Ihnen und Ihren "Weisheiten" beschäftigt, hat mich jahrelang fast bekniet, mich mit Ihren Einstellungen zum Leben zu beschäftigen. Aber ich hatte das ja nicht nötig ich stehe ja im Leben, laufe Marathon, ich brauche das nicht. [...] Und schon beim ersten Anhören fiel es mir wie Schuppen von den Augen. Mittlerweile höre ich regelmäßig Ihre CDs an und ich kann nur sagen: Vielen, vielen Dank - Sie haben mir mein Leben so viel bereichert - für mich ist es jetzt meine Religion und das Leben ist nur noch schön, schön, schön. [...] Und dass das Ganze auch noch so einfach ist - wenn man erst versteht, dass die eigenen Gedanken einen zu dem machen, was man ist [...]

    Viele Grüße und auch wenn Sie sicherlich mit Lob und Dank überschüttet werden, so freuen Sie sich hoffentlich auch auf ein positives Feedback eines "kleinen" (so habe ich früher mal gedacht) Autoverkäufers.

  • DIERK

    HOPPE
    Lieber Herr Corssen,

    wir möchten uns für den mitreißenden und erfrischenden Vortrag bedanken.

    Die im Nachgang dieser Veranstaltung positive Resonanz unserer Mitarbeiter ist überwältigend.

    Das, was Sie vermitteln, funktioniert. Als nebenberuflicher Dozent hatte ich mich jahrelang immer wieder über uninteressierte und störende Lehrgangsteilnehmer in meinem Unterricht geärgert. Gestern habe ich Ihnen in Rügschlikon zugehört. Heute hatte ich wieder einen eigenen Unterrichtstermin.

  • HOLGER

    MARDFELDT

    Partner der Holding bei Martens & Prahl

    Jens Corssen besitzt eine seltene Gabe:

    Er vermittelt komplexe Sachverhalte so, dass Sie jeder verstehen kann.

    Durch seine Lebenserfahrung und unaufdringliche Art des Vortrags zieht er die Zuhörer sofort in seinen Bann - und regt damit dazu an, das Gehörte umzusetzen.

  • STEFAN

    THOMSEN

    Senior Derivatives Trader bei Union Investment Institutional GmbH

    Lieber Herr Corssen,

    ihr mitreißender Vortrag begann mit der Frage vorab: "Was wünschen Sie sich von mir?“ Nach kurzer Antwort unserseits verstanden Sie es im Anschluss in beeindruckender Weise, nicht nur das Publikum in Ihren Bann zu ziehen, sondern auch die inhaltlichen Wünsche an Sie bei Weitem zu übertreffen. Kommentare wie „Kennen Sie mich?“ oder „Sie haben mir aus der Seele gesprochen“ haben Sie im Nachgang des Vortrags nicht überrascht.

    Das von uns im Nachgang bei den Mitarbeitern eingeholte Feedback war außergewöhnlich: 93 % der Befragten bewerteten Ihre Performance mit "außerordentlich oder sehr zufrieden".

    Sie haben einen großen Anteil daran, dass diese Veranstaltung unvergessen bleiben wird. Herzlichen Dank dafür!

  • DR. CHRISTINA

    SCHEEL

    Helmholtz Zentrum München

    Lieber Herr Corssen,

    ich möchte mich sehr herzlich bei Ihnen für das unentgeltliche Seminar am Helmholtz Zentrum bedanken. Das Seminar war gut besucht und hat nachhaltige Wirkung. Alle Teilnehmer waren gefesselt und begeistert, das Feedback war rundherum fantastisch. Der Energie-Level in meiner eigenen Arbeitsgruppe ist immer noch durch die Decke. Als direkte Konsequenz soll jetzt der Aspekt der Selbstentwicklung mit in die Ausbildung der Wissenschaftler aufgenommen werden. Daran werde ich mich aktiv beteiligen.

    Herr Corssen, Sie haben somit eine Schlüsselrolle gespielt in der Revolution der Wissenschaftskultur am Helmholtz Zentrum. Als Kristallisations-Keim sozusagen.

    Mit Sicherheit wird sich dies eventuell in einer messbaren Steigerung der wissenschaftlichen Leistung niederschlagen. Das können wir dann den Corssen-Effekt nennen.

    Herzliche Grüße, Ihre Christina Scheel

  • DR. MARLEN

    WIENERT

    Leiterin Marketing bei BayWa AG München, Sparte Technik

    Lieber Herr Corssen,

    100 % Verantwortung für sich selbst. Welch eine aufregende und anstrengende Aufgabe, sich selbst zu entwickeln! Aber kein anderer kann mein Leben leben. Danke, dass Sie dies so klar in den Mittelpunkt Ihrer Seminare und Vorträge stellen!

    Ich arbeite täglich daran und das hat die Art meiner Führung sehr verändert.

    Jammern war gestern, heute ist anpacken! Selbst!

  • SANDRA

    STENTEN

    Vertrieb Deutschland bei BMW Group

    Sehr geehrter Herr Corssen,

    im Nachgang möchten wir uns noch einmal ganz herzlich für Ihren eindrucksvollen Vortrag während der Großkundenbetreuertagung 2015 in Hamburg bedanken.

    Sehr positive Resonanz erreichte uns in den letzten Wochen, die wir sehr gerne weitergeben möchten.

  • PROF. DR. HUBERT

    HUBERT BURDA MEDIA

    Ich schätze Jens Corssen als lebensklugen Berater und inspirierenden Gesprächspartner.

  • CLARISSA

    KÄFER

    Käfer GmbH

    Jens Corssens Impulse begleiten unsere Führungsriege und Mitarbeiter nun schon einige Jahre. Er schafft es in seinen Vorträgen sehr geschickt, den Nachdruck eines Trainers mit großem Unterhaltungsfaktor zu kombinieren. Das Credo "Ich konzentriere mich jetzt auf das, was ich tue und das mach ich mit ganzem Herzen", prägt unsere Unternehmenskultur nachhaltig. Der positive Effekt, den die lebensnahen Geschichten und wertvollen Erkenntnisse hervorrufen, kommt nicht nur unserem Unternehmen zu Gute:

    Neben den zahlreichen begeisterten Rückmeldungen, erhalten wir oft auch bewegendes Feedback von unseren Mitarbeitern, die auch im privaten Umfeld davon profitieren.

    Und dafür möchten wir ganz herzlich "Danke" sagen.

  • JOCHEN

    BERGER

    Generalrepräsentant bei HMI Executive Board

    Sehr geehrter Herr Corssen,

    hiermit möchte ich Ihnen im Namen meiner gesamten Führungsmannschaft recht herzlich danken.

    400 Personen waren und sind restlos begeistert! Ihr Referat war inhaltlich sensationell.

    Ihr Vortragsstil Weltklasse. Wie erwartet hatten Ihre Ausführungen erstaunlichen Tiefgang. Es war in 3 ½ Stunden nie langweilig.

    Herzlichen Dank und alles Gute für Sie,
    Jochen Berger.

  • PROF. DR. WOLFGANG

    REITZLE

    Aufsichtsratvorsitzender bei Linde AG

    Jens Corssens Idee des Selbst-Entwicklers fördert erfolgreiches Selbstmanagement und leistet damit einen wesentlichen Beitrag für die lernende Organisation.

  • JUSTUS

    PERSCHMANN

    Geschäftsführer bei Hch. Perschmann GmbH, Hoffmann Group

    Ich konnte Sie nun bereits zum dritten Mal erleben, im Rahmen der Hoffmann Group und auch bei uns in Braunschweig, (wo Sie vor der gesamten Perschmann-Belegschaft aufgetreten sind) und es wird klar, dass Wiederholung auch hier alles ist. Dadurch vertiefen sich ganz wesentlich Ihre Tipps, Ideen, Gedankengänge und Erfahrungen und die eigene Einstellung als Schlüssel zur persönlichen Weiterentwicklung verändert sich. Da neben den Führungskräften auch die gesamte Belegschaft dabei war, hat sich eine eigene Sprache, die des Selbst-Entwicklers, bei Perschmann eingebürgert. Sogar unsere Unternehmenskultur ("Lust auf Firma") wurde durch die vielen von Ihnen verwendeten Bilder positiv beeinflusst.

    Die Alltagstauglichkeit ist vielleicht neben den gut merkbaren Sätzen und Bildern das Wichtigste.

    Dass dahinter fundierte Theorie und Praxis stehen, wird immer wieder deutlich.Die morgendliche Bettkantenübung zum Beispiel bewirkt, dass quasi alle Mitarbeiter täglich aufs Neue mit Elan zur Arbeit kommen. Mit freundlichen Grüßen aus Braunschweig.

  • FRANZ X.

    NATURNER

    Marketingleiter bei Hagleitner Hygiene International GmbH

    Sehr geehrter Herr Corssen,

    seit zwei Monaten gibt es bei uns keine Probleme mehr sondern lediglich "ungünschtig". Ihr Vortrag war beeindruckend und bereichernd. Sie, Herr Corssen, haben 260 Teilnehmern am salesMEETING sowohl beruflich als auch privat wertvolle nachhaltige Impulse in Richtung Zielerreichung gegeben.

  • LUC

    FRUTIGER

    &

    THOMAS

    FRUTIGER

    Frutiger AG, Schweiz

    Sehr geehrter Herr Corssen,

    Sie verstanden es, mit Ihrem interessanten Referat unser Kader vollständig in ihren Bann zu ziehen. Die ausnahmslos positiven Echos – welche wir hiermit gerne an Sie weiterleiten – bestätigen dies. Der Nachmittag war flugs vorbei, wir und unsere Leute hell begeistert und wir hoffen, dass unsere Mitarbeiter viele Ihrer Anregungen in den Alltag mitnehmen.

    Wir bedanken uns auf diesem Weg nochmals ganz herzlich für Ihre gestrigen Ausführungen und wünschen Ihnen bei Ihren vielfältigen Aufgaben weiterhin viel Freude und Erfolg.

  • CLAUDIO

    LARDI

    Regierungsrat, Chur

    Jens Corssen hat eine große Begabung, seinen Zuhörerinnen und Zuhörern neue Perspektiven aufzuzeigen. In einer klaren, verständlichen Sprache macht er psychologische Erkenntnisse für den Alltag nutzbar. Ich bin immer wieder von neuem überrascht wie intensiv und nachhaltig seine Inputs bei meinen Mitarbeitenden wirken – und zwar unabhängig davon, ob diese Jens Corssen im Rahmen eines Gruppengesprächs oder im Rahmen einer tausendköpfigen Großveranstaltung begegnet sind. Meiner Meinung nach ist er der einzige Referent, der seinem Auftraggeber eine Garantie abgeben könnte, dass mindestens 98 % der Teilnehmerinnen und Teilnehmer von seinen Ausführungen begeistert sind – und zwar durch und durch begeistert.

KUNDEN

Hier erhalten Sie einen Einblick in unser internationales Klientel.